Dattelpalme Winterhart Vergleich

Die ausgezeichnetesten Dattelpalme Winterhart im Überblick

  • Die Phoenix canariensis oder Kanarische Dattelpalme ist eine Fiederpalme, deren Heimat die kanarischen sind. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 15 m und besitzt einen auf der Oberfläche rauhen Stamm.
  • Sie ist der wohl bekannteste Vertreter der Fiederpalmen und die meistverkaufte Kübelpalme. Alte Exemplare besitzen einen sehr dicken Stamm und darüberhinaus eine von unzähligen Wedeln gebildete Krone.
  • Die goldgelben Früchte sind zwar nicht giftig aber deutlich kleiner als die Datteln der Phoenix dactylifera und haben keinen guten Geschmack. Sie gelten deshalb als ungenießbar.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten

Bester Preis
Blitzversand
100% Sicher

Alle Dattelpalme Winterhart auf einen Blick

  • Phoenix, auch Dattelpalme, Kanarische Dattelpalme oder Zwergdattelpalme genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Phoenix gehören zu den bekanntesten Palmen. Da die Phoenix sehr pflegeleicht und robust ist, eignet sie sich sehr gut als Palme für Anfänger. Nur die Phoenix robelenii, die Zwerg-Dattelpalmen, sind ein wenig anspruchsvoller in der Pflege.
  • Der attraktive, sehr dicht wachsende Schopf dieser Phoenix bildet sich aus feinen schmalen, dunkelgrünen und kräftig nach unten gebogenen Wedeln. Der kurze und schlanke Stamm bildet sich bei diesen Palmen auch aus den Resten alter Blattstiele. Junge Triebe der Palme sind leicht mehlig bestäubt, an den Fiedern der jungen Wedel findet man weiße Fasern.
  • Die Phoenix roebelenii kann durch seitlichen Austrieb mehrere Stämme bilden. Da die einstämmige Art dieser Phoenix jedoch am Schönsten aussieht, sollte man seitlich hervorbrechende Triebe möglichst im jungen Alter entfernen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Chamaerops Humilis ist die einzige Palme die ihre Ursprung in Europa hat. Im Vergleich zur andere Palmen wird diese Palme nicht so groß. Deshalb wird die Chamaerops Humilis die Zwergpalme genannt. Weil diese Palme Winterhart ist und direktes Sonnenlicht gut verträgt ist sie sehr beliebt.
  • Zwergpalmen sind nicht sonderlich anspruchsvoll. Sie wachsen langsam und müssen nicht oft umgetopft werden. Dazu sind sie noch robust und gesund. Wissen muss man, dass sie bei reiner Wohnungshaltung weder blühen noch Früchte tragen werden. Dazu müssen sie den Sommer über ins Freie. Sie sollten so früh wie möglich ausgestellt und so spät wie möglich wieder eingeräumt werden.
  • Der Standort sollte sonnig und warm sein. Die Zwergpalme kann den Sommer über gut im Freien stehen, sollte aber nach dem Winter langsam an die Sonne gewöhnt werden. Im Gefäß kann sie nicht ganzjährig draußen verbleiben. Allerdings kann man sie in günstigen Lagen auch auspflanzen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Größe dieser Jungpflanze beträgt circa 30-40 cm
  • Bitte beachten Sie das die Bilder lediglich exemplarisch sind und eine erwachsene Hanfpalme zeigen.
  • Pflanzen sind Naturprodukte die in Größe, Farbe und Form unterschiedlich sein können


  • Die Chinesische Hanfpalme stammt aus dem Gebirge Chinas und gehört zur Familie der Palmengewächse. Sie ist eine der kältetolerantesten Palmen überhaupt und kann Temperaturen von -17°C Stand halten und eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen.
  • Der Stamm der Palme ist mit braunen fasern bedeckt, die im Laufe der Jahre abfallen. Deshalb ist bei ausgewachsenen Exemplaren der untere Teil nackt.
  • Die Palme bevorzugt einen möglichst hellen Standort. Halbschatten ist auch möglich, jedoch wird sie dadurch langsamer wachsen. Sie braucht viel wasser- gerade im Sommer.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten



  • Trachycarpus Wagnerianus. Diese seltene Palme wird in einer Gesamthöhe von circa 110-150 cm. per Paket ausgeliefert. Bitte beachten Sie das unsere Produktbilder nur exemplarisch sind und die Pflanze in verschiedenen Wuchsstadien zeigt. Sie erhalten eine Palme in der von uns ausgewiesenen Größe der Produktbeschreib
  • Sie erhalten eine dichte Palme mit einem kräftigen Stamm und einer Frosthärte von - 18 Grad Celsius die Sie entweder in ihrem Garten ansiedeln können oder auch auf der Terrasse, dem Balkon oder im Haus an einem geeignetem Platz
  • Bitte beachten Sie, das unsere Palmen durch die Freilandzucht alle an Witterungseinflüsse gewöhnt sind und das diese bereits einen großen 25 -30 cm Container mitbringen, der perfekt durchwurzelt ist. Braune Blattspitzen sind kein Mangel, sondern typische Merkmale bei älteren Wedeln. Die Blattspitzen werden bei Bedarf vor dem Versand beschnitten.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet.
  • Der Pflanzencontainer dient lediglich dem Transportschutz der Palme. Dies ist kein Blumentopf für einen dauerhaften Verbleib. Beschädigungen des Transportcontainers stellen keinen Mangel da


Welche Kriterien es bei dem Bestellen seiner Dattelpalme Winterhart zu bewerten gibt

Zudem hat unser Team schließlich eine Punkteliste als Kaufhilfe kreiert - Damit Sie als Kunde unter all den Dattelpalme Winterhart der Dattelpalme Winterhart entscheiden können, die zu hundert Prozent zu Ihnen als Käufer passt! seine Dattelpalme Winterhart sollte natürlich zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, damit Sie zu Hause am Ende nicht von dem Kauf enttäuscht werden.

  • Phönix Canariensis, Kanarische Dattelpalme, 170 cm


  • Phoenix Roebelenii "Zwerg-Dattelpalme"
  • Gesamtgröße inkl. Topf ca. 150 cm
  • Wunderschöne Palme mit kräftigem/dickem Stamm (Stammhöhe bereits ca. 40(!) cm)
  • die perfekte Zimmerpalme für einen recht hellen Standort. Kann im Sommer natürlich auch draußen stehen (nach kurzer EIngewöhnung), jedoch nicht frostresistent.
  • Lieferung im 33cm Ø Kulturtopf


  • Licht: volle Sonne
  • Wasser: benötigt viel Wasser
  • Besuchen Sie unseren Shop und sparen Sie Versandkosten
  • Gesamthöhe mit Topf: 30 cm


  • Die Phoenix canariensis oder Kanarische Dattelpalme ist eine Fiederpalme, deren Heimat die kanarischen sind. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 15 m und besitzt einen auf der Oberfläche rauhen Stamm.
  • Sie ist der wohl bekannteste Vertreter der Fiederpalmen und die meistverkaufte Kübelpalme. Alte Exemplare besitzen einen sehr dicken Stamm und darüberhinaus eine von unzähligen Wedeln gebildete Krone.
  • Die goldgelben Früchte sind zwar nicht giftig aber deutlich kleiner als die Datteln der Phoenix dactylifera und haben keinen guten Geschmack. Sie gelten deshalb als ungenießbar.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Phoenix, auch Dattelpalme, Kanarische Dattelpalme oder Zwergdattelpalme genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Phoenix gehören zu den bekanntesten Palmen. Da die Phoenix sehr pflegeleicht und robust ist, eignet sie sich sehr gut als Palme für Anfänger. Nur die Phoenix robelenii, die Zwerg-Dattelpalmen, sind ein wenig anspruchsvoller in der Pflege.
  • Der attraktive, sehr dicht wachsende Schopf dieser Phoenix bildet sich aus feinen schmalen, dunkelgrünen und kräftig nach unten gebogenen Wedeln. Der kurze und schlanke Stamm bildet sich bei diesen Palmen auch aus den Resten alter Blattstiele. Junge Triebe der Palme sind leicht mehlig bestäubt, an den Fiedern der jungen Wedel findet man weiße Fasern.
  • Die Phoenix roebelenii kann durch seitlichen Austrieb mehrere Stämme bilden. Da die einstämmige Art dieser Phoenix jedoch am Schönsten aussieht, sollte man seitlich hervorbrechende Triebe möglichst im jungen Alter entfernen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Chamaerops Humilis ist die einzige Palme die ihre Ursprung in Europa hat. Im Vergleich zur andere Palmen wird diese Palme nicht so groß. Deshalb wird die Chamaerops Humilis die Zwergpalme genannt. Weil diese Palme Winterhart ist und direktes Sonnenlicht gut verträgt ist sie sehr beliebt.
  • Zwergpalmen sind nicht sonderlich anspruchsvoll. Sie wachsen langsam und müssen nicht oft umgetopft werden. Dazu sind sie noch robust und gesund. Wissen muss man, dass sie bei reiner Wohnungshaltung weder blühen noch Früchte tragen werden. Dazu müssen sie den Sommer über ins Freie. Sie sollten so früh wie möglich ausgestellt und so spät wie möglich wieder eingeräumt werden.
  • Der Standort sollte sonnig und warm sein. Die Zwergpalme kann den Sommer über gut im Freien stehen, sollte aber nach dem Winter langsam an die Sonne gewöhnt werden. Im Gefäß kann sie nicht ganzjährig draußen verbleiben. Allerdings kann man sie in günstigen Lagen auch auspflanzen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Größe dieser Jungpflanze beträgt circa 30-40 cm
  • Bitte beachten Sie das die Bilder lediglich exemplarisch sind und eine erwachsene Hanfpalme zeigen.
  • Pflanzen sind Naturprodukte die in Größe, Farbe und Form unterschiedlich sein können


  • Die Chinesische Hanfpalme stammt aus dem Gebirge Chinas und gehört zur Familie der Palmengewächse. Sie ist eine der kältetolerantesten Palmen überhaupt und kann Temperaturen von -17°C Stand halten und eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen.
  • Der Stamm der Palme ist mit braunen fasern bedeckt, die im Laufe der Jahre abfallen. Deshalb ist bei ausgewachsenen Exemplaren der untere Teil nackt.
  • Die Palme bevorzugt einen möglichst hellen Standort. Halbschatten ist auch möglich, jedoch wird sie dadurch langsamer wachsen. Sie braucht viel wasser- gerade im Sommer.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten



  • Trachycarpus Wagnerianus. Diese seltene Palme wird in einer Gesamthöhe von circa 110-150 cm. per Paket ausgeliefert. Bitte beachten Sie das unsere Produktbilder nur exemplarisch sind und die Pflanze in verschiedenen Wuchsstadien zeigt. Sie erhalten eine Palme in der von uns ausgewiesenen Größe der Produktbeschreib
  • Sie erhalten eine dichte Palme mit einem kräftigen Stamm und einer Frosthärte von - 18 Grad Celsius die Sie entweder in ihrem Garten ansiedeln können oder auch auf der Terrasse, dem Balkon oder im Haus an einem geeignetem Platz
  • Bitte beachten Sie, das unsere Palmen durch die Freilandzucht alle an Witterungseinflüsse gewöhnt sind und das diese bereits einen großen 25 -30 cm Container mitbringen, der perfekt durchwurzelt ist. Braune Blattspitzen sind kein Mangel, sondern typische Merkmale bei älteren Wedeln. Die Blattspitzen werden bei Bedarf vor dem Versand beschnitten.
  • Der Pflegeaufwand: gering, Wasserbedarf: gering . Eine Palme ideal für Anfänger geeignet, da diese Gießfehler verzeiht und auch eine Woche ohne Bewässerung auskommt. Im Laufe des Frühling/Sommers werden viele neue Wedel ausgebildet.
  • Der Pflanzencontainer dient lediglich dem Transportschutz der Palme. Dies ist kein Blumentopf für einen dauerhaften Verbleib. Beschädigungen des Transportcontainers stellen keinen Mangel da


  • Phönix Canariensis, Kanarische Dattelpalme, 170 cm


  • Phoenix Roebelenii "Zwerg-Dattelpalme"
  • Gesamtgröße inkl. Topf ca. 150 cm
  • Wunderschöne Palme mit kräftigem/dickem Stamm (Stammhöhe bereits ca. 40(!) cm)
  • die perfekte Zimmerpalme für einen recht hellen Standort. Kann im Sommer natürlich auch draußen stehen (nach kurzer EIngewöhnung), jedoch nicht frostresistent.
  • Lieferung im 33cm Ø Kulturtopf


  • Licht: volle Sonne
  • Wasser: benötigt viel Wasser
  • Besuchen Sie unseren Shop und sparen Sie Versandkosten
  • Gesamthöhe mit Topf: 30 cm


  • Die Phoenix canariensis oder Kanarische Dattelpalme ist eine Fiederpalme, deren Heimat die kanarischen sind. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 15 m und besitzt einen auf der Oberfläche rauhen Stamm.
  • Sie ist der wohl bekannteste Vertreter der Fiederpalmen und die meistverkaufte Kübelpalme. Alte Exemplare besitzen einen sehr dicken Stamm und darüberhinaus eine von unzähligen Wedeln gebildete Krone.
  • Die goldgelben Früchte sind zwar nicht giftig aber deutlich kleiner als die Datteln der Phoenix dactylifera und haben keinen guten Geschmack. Sie gelten deshalb als ungenießbar.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Phoenix, auch Dattelpalme, Kanarische Dattelpalme oder Zwergdattelpalme genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Phoenix gehören zu den bekanntesten Palmen. Da die Phoenix sehr pflegeleicht und robust ist, eignet sie sich sehr gut als Palme für Anfänger. Nur die Phoenix robelenii, die Zwerg-Dattelpalmen, sind ein wenig anspruchsvoller in der Pflege.
  • Der attraktive, sehr dicht wachsende Schopf dieser Phoenix bildet sich aus feinen schmalen, dunkelgrünen und kräftig nach unten gebogenen Wedeln. Der kurze und schlanke Stamm bildet sich bei diesen Palmen auch aus den Resten alter Blattstiele. Junge Triebe der Palme sind leicht mehlig bestäubt, an den Fiedern der jungen Wedel findet man weiße Fasern.
  • Die Phoenix roebelenii kann durch seitlichen Austrieb mehrere Stämme bilden. Da die einstämmige Art dieser Phoenix jedoch am Schönsten aussieht, sollte man seitlich hervorbrechende Triebe möglichst im jungen Alter entfernen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Chamaerops Humilis ist die einzige Palme die ihre Ursprung in Europa hat. Im Vergleich zur andere Palmen wird diese Palme nicht so groß. Deshalb wird die Chamaerops Humilis die Zwergpalme genannt. Weil diese Palme Winterhart ist und direktes Sonnenlicht gut verträgt ist sie sehr beliebt.
  • Zwergpalmen sind nicht sonderlich anspruchsvoll. Sie wachsen langsam und müssen nicht oft umgetopft werden. Dazu sind sie noch robust und gesund. Wissen muss man, dass sie bei reiner Wohnungshaltung weder blühen noch Früchte tragen werden. Dazu müssen sie den Sommer über ins Freie. Sie sollten so früh wie möglich ausgestellt und so spät wie möglich wieder eingeräumt werden.
  • Der Standort sollte sonnig und warm sein. Die Zwergpalme kann den Sommer über gut im Freien stehen, sollte aber nach dem Winter langsam an die Sonne gewöhnt werden. Im Gefäß kann sie nicht ganzjährig draußen verbleiben. Allerdings kann man sie in günstigen Lagen auch auspflanzen.
  • Schauen Sie in unseren Shop und sparen Versandkosten


  • Die Größe dieser Jungpflanze beträgt circa 30-40 cm
  • Bitte beachten Sie das die Bilder lediglich exemplarisch sind und eine erwachsene Hanfpalme zeigen.
  • Pflanzen sind Naturprodukte die in Größe, Farbe und Form unterschiedlich sein können


Welche Arten von Produkte gibt es im Onlinehandel?

Es gibt verschiedene Arten von Vogelhäusern, von denen es viele gibt. Sie könnten denken, dass ich über die einfachste und billigste Art von Vogelhaus spreche. Worüber ich nicht spreche, sind die anspruchsvollsten und teuersten Vogelhäuser. Ich spreche von Vogelhäusern, die ihre eigenen Flügel haben. Das bedeutet, dass das Vogelhaus seine Flügel drehen kann, was in diesem Fall bedeutet, dass es seine Flügel öffnen und in die Luft fliegen kann. Dies ist aufgrund der Rotationskraft des Vogelhauses selbst möglich. Ein weiterer Aspekt der Vogelhäuser, den ich erwähnen sollte, ist, dass die Vogelhäuser aus verschiedenen Materialien gebaut werden müssen, zum Beispiel Holz oder Holzbeton. Wenn Sie Holz kennen, können Sie vielleicht Ihr eigenes Vogelhaus machen. Es ist sehr einfach, da es viele Standorte für die Holzbearbeitung gibt.

2. Taubenhäuser

Dies ist eine beliebte und immer noch beliebte Art von Vogelhaus. Die Grundidee ist, dass Sie ein kleines quadratisches Haus mit Holz bauen, mit einem Vogelhaus auf der Rückseite platziert.

Nachteile

Zuallererst sind Vogelhäuser teuer. Wenn Sie eines bauen möchten, müssen Sie ein ganzes Vogelhaus kaufen (manchmal mehrere, da Sie den Wandraum für ein Nest oder eine Wand mit Einem Käfig und Nistkasten benötigen). Der Hauptnachteil sind die Wartungskosten. Vogelhäuser werden von Hand gebaut; die Wände, Decke und Boden sind mit Sand und Ton bedeckt, und oft werden einige Steine verwendet. Um zu verhindern, dass diese auseinanderfallen, ist das Haus mit einer dicken Abdeckung bedeckt, die nicht abnehmbar oder leicht entfernt ist. Die Wände sind mit Schmutz gefüllt, der Boden mit lockerem, verdichteten Boden, der Boden mit Steinen und die Decke mit Kies, Kies und Holz. Dies verursacht eine Menge Schäden, und selbst wenn die Wände gut sind, wenn Sie sich nicht um das Dach kümmern, werden Sie das Dach herunterfallen lassen.

Beste Produkte bei einem Test finden

Wir empfehlen Ihnen, sich zuerst die Vogelhausbilder in der Rezension anzusehen. Viele Vogelhäuser sind nicht im Netz verfügbar, aber das bedeutet nicht, dass wir nicht unser Bestes tun können, um Ihnen zu helfen, sie im Netz zu finden. Das soll nicht heißen, dass Sie unsere Kunden nicht bitten können, Ihnen andere Vogelhäuser zu empfehlen. Wenn Sie ein bestimmtes Vogelhaus haben, das Sie dem Vogelhaus für diesen Führer hinzufügen möchten, fragen Sie bitte! Wir empfehlen Ihnen auch, ein Bild in der Bewertung zu verwenden, um Ihnen zu zeigen, was Sie sich ansehen. Je mehr Fotos Sie haben, desto einfacher ist es, das Element zu finden.

Wenn wir ein gutes Vogelhaus für einen bestimmten Vogel finden, bieten wir es dem Besitzer kostenlos an. Wir stellen Ihnen das Vogelhaus aus mehreren Gründen kostenlos zur Verfügung. Erstens sind Vogelhäuser eine schöne Sache, und wir wollen unseren Kunden Freude bereiten. Zweitens sind viele Menschen neugierig auf ein bestimmtes Vogelhaus und möchten mehr darüber wissen.

Dattelpalme Winterhart - Der absolute Gewinner unseres Teams

Hallo und Herzlich Willkommen hier bei uns. Die Betreiber dieses Portals haben uns dem Lebensziel angenommen, Produktvarianten verschiedenster Art zu testen, dass Interessierte einfach der Dattelpalme Winterhart gönnen können, der Sie zuhause haben wollen. Um maximale Neutralität zu wahren, fließen bei uns eine riesige Auswahl an Testfaktoren in alle Produktanalysen ein. Eine Menge an Anmerkungen mit Bezug auf dieses Thema sehen Sie als Leser neben der dafür extra erstellten Seite, die oben angehängt wurde.
Um Ihnen zu Hause die Produktauswahl etwas leichter zu machen, haben wir außerdem das Top-Produkt dieser Kategorie gekürt, welches ohne Zweifel aus allen Dattelpalme Winterhart in vielen Punkten hervorragt - vor allen Dingen im Bezug auf Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz der Tatsache, dass dieser Dattelpalme Winterhart unter Umständen einen etwas erhöhten Preis im Vergleich zu den Konkurrenten hat, findet sich der Preis definitiv im Bezug auf langer Haltbarkeit und sehr guter Qualität wider.